Piwik Goal und Live Tracking

Im aktuellen Changeset 840 von Piwik haben die Entwickler zwei interessante Features eingefügt:

  1. Goal Tracking - vergleichbar mit dem Conversion Tracking von Google Analytics zum Aufzeichen von z.B. Verkäufen oder abgeschickten Forumlaren. Unter den Widgets der einzelnen Plugins findet man dafür nun ein kleines Fähnchen. Beim Draufklicken erhält man eine Tabelle unter anderem mit der Goal-Rate und dem Wert eines Besuchs. Desweiteren gibt es im Menü einen neuen Reiter, der die Daten der jeweiligen Goals darstellt. Standardmäßig sind "Downloads" und "Anmeldungen" als Goaltypen vordefiniert, eigene können aber angelegt werden.
  2. Live Tracking zum direkten "verfolgen" der Besucher auf einer Seite, ähnlich wie bei eTracker. Momentan ist diese Funktion nur über direkte Eingabe in der URL erreichbar. Sobald sich hier was tut werde ich ein Update posten.

Um die Plugins zu testen, müssen diese erst in den Einstellungen und dort in der Pluginverwaltung aktiviert werden.

Kommentar-Archiv (vor 2014)

pebosi , am: 25.12.2008 - 11:16

Im Changeset 842 wurde nun das Formular zum Hinzufügen eigener Goals eingefügt.

pebosi , am: 27.12.2008 - 12:01

Piwik 0.2.28 enthält nun die beiden Features.

Nils , am: 11.02.2011 - 10:08

Wir sind von Piwik begeistert. Wir haben das tracking Tool aktiv im Einsatz und getestet. Es ist mehr als alltagstauglich. Piwik ist bei den Tracking Tools der Vorreiter, wenn es um Funktionalität und Usability geht.