Ubercart 2.8 und 3.1 erschienen

Die neuen Versionen von Ubercart 2.8 und 3.1 beheben jeweils ein paar sicherheitsrelevante Probleme und sollten aktualisiert werden. Eine genaue Liste der sonstigen Änderungen stand beim Erstellen dieser News noch nicht fest. Den aktuellen Ubercart Download gibt es aber direkt hier: https://drupal.org/project/ubercart

"Suchbegriff nicht definiert" in Piwik

Seitdem Google seine Suchseiten über die verschlüsselte Verbindung per SSL ausliefert, können diverse Statistik-Tools, so wie auch Piwik die Suchbgriffe solcher Besucher nicht mehr auswerten. Die Daten werden schlicht und einfach nicht mehr im sogenannten Referrer-Header an die gefundene Seite übermittelt. Auch in Google Analytics werden die entsprechenden Daten nicht angezeigt, einzige Alternative sind die Google Webmaster Tools, die alle Suchbegriffe auflisten die zu Besuchern auf ihrer Seiten geführt haben.

Drupal Commerce: Produkt Display automatisch erstellen

Wer einen Shop mit Drupal Commerce betreibt, hat sich sicher auch schon so manches mal über das Anlegen von Produkten geärgert. Produkte selbst werden bei Drupal Commerce getrennt von den eigentlichen Produktinhalten für die Ausgabe erstellt und das bedeutet erstmal umgewöhnen und Mehraufwand. Ist die Lernkurve überwunden macht es richtig Spaß damit zu arbeiten vor allem wenn man Produkte mit diversen Produkteigenschaften und Attributen pflegen muss.

HPCloud nutzt Drupal 7

Gerade beim Prüfen von neuen Drupal Modulen ist mir eine schöne Drupal 7 Referenz in die Hände gefallen:

Screenshot HPCloud.com:
HPCloud.com Drupal 7

Gefunden durch das entsprechende Modul für die HP Cloud Dienste: https://drupal.org/project/hpcloud

Drupal Webform Modul als Dienst Webform.com gestartet

Das sehr bekannte Drupal Modul Webform, oder besser gesagt der Entwickler des Moduls Nathan Haug, hat einen Dienst gestartet der das Modul als Dienst anbietet.

Drupal 6.25 erschienen

Mit Drupal 6.25 ist ein Wartungsupdate erschienen das in Version 6.24 aufgetretene Probleme behebt. Unter anderem wurde eine Änderungen in Drupal 6.24 rückgängig gemacht die für das validieren von eMail-Adressen zuständig ist. Desweiteren gab es Probleme beim direkten Update von Drupal 6.22 auf Drupal 6.24 und beim Update über Drush. Eine komplette Liste der Fehlerkorrekuren in Drupal 6.25 gibt es unter https://drupal.org/drupal-6.25, dort findet sich auch der aktuelle Download.

Piwik 1.7.1 erschienen

Die neue Version Piwik 1.7.1 behebt ein paar Fehler die in Version 1.7 aufgetaucht sind, verbessert das archive.php Script und führt ein paar kleine Neuerungen ein. Zu diesen gehört unter anderem das man in Tabellen nun die Anzahl der anzuzeigenden Zeilen auswählen kann:
Anzahl der Zeilen einstellen

Alle weiteren Infos und den aktuellen Download gibt es unter http://piwik.org/blog/2012/02/piwik-1-7-1/

Piwik 1.7 erschienen

Die Entwickler von Piwik haben heute Piwik 1.7 freigegeben und in einem langen Blogeintrag die neuen Features dieser Version beschrieben, sodass hier nur ein Verweis auf diesen Eintrag genügen sollte:

http://piwik.org/blog/2012/02/new-features-in-piwik-1-7-screenshots/

Zusammenfassend kann man sagen das die neue Version nicht nur stabiler und schneller läuft sondern das die neuen Features echt gelungen sind.

Drupal auf der Cebit 2012

Auf der diesjährigen Cebit Messe in Hannover wird auch Drupal wieder vertreten sein. Die Drupal Initiative hat dafür einen Stand organisiert und ist da mitten in der Vorbereitung. Desweiteren gibt es einen zusätzlichen Stand von erdfisch und comm-press die einen eigenen Stand haben werden.
Den Stand der Drupal Initiative findet man in Halle 2, Stand D58, (166), den anderen Halle 6, Stand H46.

Drupal 7.12 und Drupal 6.24 erschienen

Wie auch beim letzten Mal wurden die Versionen Drupal 7.11 und Drupal 6.23 als reine Security-Releases genutzt, in denen folgende 3 Sicherheitslücken geschlossen wurden: