Standard Moduldatein für Drupal 5

Um unter Drupal 5 ein eigenes Modul zu schreiben sind prinzipiell zwei Dateien zu erstellen (mit Datenbanknutzung wären es drei).

.info - Datei
Diese Datei enthält Grundlegende Infos zu dem Modul, Name, Beschreibung, Version. Hier können auch Abhängigkeiten zu anderen Modulen geschaffen werden. Mit der Angabe "package" kann der Bereich in der Modulübersicht von Drupal gewählt werden, in dem das Modul später erscheint.

.module - Datei
Diese Datei enthält den eigentlichen Modulcode, hier können z.B. die diversen Drupal-Hooks (_menu, _perm, _form) eingesetzt werden.

.install - Datei
Diese Datei dient zum Anlegen, Entfernen und Ändern von Datenbanktabellen und Werten die vom Modul genutzt werden sollen.

Im Anhang sind die drei Dateien mit Beispieldaten hinterlegt (Nach dem Download muss die Erweiterung .txt entfernt werden).

Tags: