AdWords bietet Cost-per-Acquisition - maximales Conversion Gebot

Ein interessantes Feature wurde in meinem Adwords Account freigeschaltet: "Cost-per-Acquisition". Diese Funktion ermöglicht es einen maximalen Conversion-Preis anzugeben. Klickpreise macht Google per Algorithmus dann automatisch.
Erforderlich für diese Funktion ist Conversion Tracking und mindestens 200 generierte Conversions in den letzten 30 Tagen.
Bei einer Kampagne habe ich es direkt mal eingeschaltet und das von Google vorgeschlagene max. CPA Gebot eingestellt. Nach einem Tag "testen" (:)) hab ich allerdings festgestellt, dass das Tagesbudget überhaupt nicht ausgenutzt wurde (Es waren teilweise noch über 200 € verfügbar). Naja mal sehen was die nächsten Tage bringen, hoffe da tut sich noch ein bisschen was.
Was allerdings dieser Funktion noch fehlt ist CPA auf Keywordebene.