Drupal Blog rund um Web-Entwicklung und Co.

Drupal Session Problem bei Domainumstellung mit MultiSite

Bei der Umstellung einer Seite von einer Subdomain auf eine normale Domain (MultiSite Installation), erhielt ich folgende Fehler:

A session is active. You cannot change the session module's ini settings at this time.

Und das gleich 2mal mit der Angabe von den Zeilen 135 und 137 in der settings.php. Zusätzlich lies sich keine der Unterseiten oder gar die Startseite aufrufen -> "Zugriff verweigert".
Umgestellt hatte ich lediglich das Verzeichnis im Ordner /sites, also von /sites/sub.domain.de auf /sites/domain.de.

Standard Moduldatein für Drupal 5

Um unter Drupal 5 ein eigenes Modul zu schreiben sind prinzipiell zwei Dateien zu erstellen (mit Datenbanknutzung wären es drei).

.info - Datei
Diese Datei enthält Grundlegende Infos zu dem Modul, Name, Beschreibung, Version. Hier können auch Abhängigkeiten zu anderen Modulen geschaffen werden. Mit der Angabe "package" kann der Bereich in der Modulübersicht von Drupal gewählt werden, in dem das Modul später erscheint.

.module - Datei

Zugriff für Benutzer trotz Wartungsmodus

Damit ihr nicht alle Rechte ausprobieren müsst, um einem Benutzer trotz Wartungsmodus die Möglichkeit zu geben die Webseite zu besuchen, hab ich das mal für euch gemacht.
Das entsprechende Recht dafür heisst "Administer Site-Configuration" (Website-Einstellungen bearbeiten), sobald das gesetzt ist können auch Nicht-Admins die Seite im Wartungszustand der Seite betrachten.

Walnuss in rot

Ich als alter Walnuss-Fan habe heute etwas neues entdeckt, eine rote Walnuss!

Hatte ich vorher noch nie gesehen, geschweige denn gegessen. Allerdings schmeckt diese Art genauso wie die "normalen" auch. Lediglich die Farbe erinnert einen an eine Pilzart mit weißen Punkten, aber bisher habe ich alle überlebt.

Nach einer kleinen Recherche habe ich dann festgestellt das ich so gut wie nichts über Walnüsse weiß...

Fahrradschuhe kaufen

Nach langer Zeit hab ich in den letzten Tagen und Wochen wieder vermehrt mein altes Mountainbike in Anspruch genommen. Die ca. 30 Kilometer die ich pro Fahrt vor mir habe, zehren natürlich auch am Material, deshalb werde ich mir in den nächsten Tagen mal ordentliche Fahrradschuhe mit passenden Pedalen zulegen.
Allerdings ist der Bereich Fahrradschuhe komplett neu für mich, von daher hab ich erstmal ein wenig gegoogelt, hier mal die Ergebnisse meiner bisherigen Recherche:

Erste Schritte mit Drupal unter Ubuntu

Nach einigem hin und her hab ich mich nun endlich dazu entschlossen Ubuntu als Linux Distribution einzusetzen.

Vorteile für Drupal-Entwicklung sehe ich da bei der einfachen Installation eines lokalen Servers, der sich auch einfach updaten und erweiteren lässt, Paketmanager sei dank ;)
Desweiteren die Benutzung von CVS ohne zusätzliche Software (siehe Windows).

Also zuerst mal die aktuellste Tribe von Ubuntu installiert, ungefähr 20 Minuten, und dann erstmal bisschen spielen ;)